Weiterbildung . Auch in Krisenzeiten

Der Coronavirus und die damit verbundene Krise haben massive Auswirkungen auf uns Menschen. Individuell und gesellschaftlich. Beruflich und privat. Immer mehr Leute arbeiten im Homeoffice - neben Homeschooling - Treffen finden virtuell statt, Präsentationen per Livestream und Weiterbildungen oft gar nicht oder nur rudimentär digital. Leere Büros bedingen häufig leere Schulungsräume. Und leere Schulungsräume bedingen …

Der Veränderungsprozess . Und wie er gelingt

Veränderungen sind allgegenwärtig. Und "Nichts ist beständiger als der Wandel“ wusste schon Heraklit vor über 2000 Jahren.  Wir alle erleben Veränderungen in einem uns unbekannten Ausmaß im Moment. In der Krise. In unserem beruflichen und privaten Alltag. Unsere Welt ändert sich elementar. Wir arbeiten in neuen Umfelder, im Homeoffice, werden zu den Lehrern und Haupt-Spielgefährten …

Don´t panic . Wie wir Krisen ruhig begegnen

In unserer zivilisierten Gesellschaft ist unser Reptiliengehirn selten ein guter Ratgeber. Vor allem in herausfordernden Zeiten von Krisen, Isolation und Ängsten. Worauf sollten wir also achten? Wie finden wir innere Ruhe in herausfordernden Situationen? Und wie können wir unsere Instinkte überwinden? Menschen handeln instinktiv. Und das nicht erst seit gestern. Unser Stammhirn – auch Reptiliengehirn …

Teams . Von vielen Ichs zum Wir

Sich einem Team, einer Organisation oder einem Unternehmen zugehörig zu fühlen, und als Mitglied geschätzt und akzeptiert zu werden, macht uns glücklich.  Im Privatleben, bei Familie und Freunden und im Job. Wir Menschen soziale Wesen, die in Gemeinschaften zusammenleben und den Kontakt zu Mitmenschen suchen. Zugehörigkeit und Anerkennung in der eigenen sozialen Gemeinschaft sind für …

Achtsam Führen . Uns selbst und Andere

Achtsam zu führen, uns selbst und andere - auch in Krisenzeiten - ist eine starke Ressource. Aber was bedeutet Achtsamkeit eigentlich? Achtsamkeit bedeutet und zielt darauf ab, einen besonderen Wahrnehmungs- und Bewusstseinszustand zu erreichen, mit dem wir Stress, körperlichen und seelischen Anspannungen, Konzentrationsmangel und Zerstreutheit vorbeugen und aktiv entgegenwirken. Die Achtsamkeitspraxis kommt aus der buddhistischen Lehre des …

Ja? Nein? . Oder vielleicht doch?

Wir treffen jeden Tag tausende von Entscheidungen. Bewusst und unbewusst. Privat und beruflich.  Was ist richtig und was fühlt sich falsch an? Wie entscheide ich klug und sicher? Vor allem in unsicheren und für uns nicht berechenbaren Situationen und Phasen ist ein Entscheidungsprozess, der unser intuitives und intelligentes Denken erfasst, elementar. Dominant bei Entscheidungen, Entscheidungsprozessen und …

Patientengespräche . Helfende Kommunikation

Ein Beipackzettel für Kommunikation ohne Nebenwirkungen. Helfende Kommunikation gehört zu den wichtigsten und herausforderndsten Aufgaben in unserer Gesellschaft.  Das betrifft die Kommunikation in pflegenden und heilenden Berufen sowie Behörden und Organisationen. Und obwohl die sensible und dennoch transparente Kommunikation im Gesundheitswesen elementar ist, wird sie so wenig in der Praxis umgesetzt.  Oft passiert es, dass im …

GROW . Performance Coaching

Selbstbewusst und konstruktiv die individuellen Ziel erreichen? GROW unterstützt uns dabei. Spezifisch, annehmend und bestärkend. Denn das GROW Coaching-Modell von John Whitmore bietet Strukturierung und Leitfaden im Performance Coaching. GROW vereinfacht den Einstieg in Coaching-Prozesse, um darauf aufbauend weitere Coaching-Methoden anzuwenden. Es gliedert und führt den Prozess, hin zu Strategien, Vorgehensweisen, Erlebnissen, Ergebnissen und Zielen.Die …

Feelgood . Livegood

Sich wohl zu fühlen (= Feelgood) ist elementar für uns Menschen. Sowohl im Arbeitsumfeld als auch in unserem privaten Alltag. Um uns selbst authentisch verwirklichen zu können, erfolgreich zu sein und gesund zu bleiben. Vor allem in Unternehmen kommt es aufgrund des demographischen Wandels gesteigert darauf an, dass sich Mitarbeiter in und mit ihrem Arbeitsplatz …

Führung . Adaptiv und interdisziplinär

Agil oder Lean? Adaptive! Führungskräfte sind Teil des komplexen Systems eines Unternehmens. Ebenso komplex sind ihre Führungsaufgaben und -qualitäten. Beim adaptiven Leadership passen Führungskräfte ihr Verhalten an verschiedene Situationen an, um Herausforderungen des Unternehmens zu lösen, erreichen und meistern. Für eine adaptive Herangehensweise ist es elementar zu definieren, ob Bestehendes optimiert oder Neues gestaltet werden soll. Individuell auf das Setting …