Die Krise und die Kreativität . Der Artikel

Beflügelt die Krise unsere Kreativität oder bremst sie uns aus? Kreativität ist schöpferische Gestaltung. Kreativität ist ein (er)schaffendes Lebensgefühl. Kreativität bedeutet Kraft und Lebensmut. Kreativ zu leben entspricht unserer Natur als Menschen. Und Kreativität wird immer dann erlebbar, wenn wir mutig Neues wagen. In unterschiedlichsten Formen und Prozessen sowie Ergebnissen. Im Großen und im Kleinen. Kreativität …

Die Krise und die Kreativität . Das Video

Bewusst Denken, nicht positiv, nicht negativ, sondern realistisch lösungsorientiert. Das alles passiert in der Krise. Darum geht es in unserer Themenwoche Not macht erfinderisch - Die Krise und die daraus resultierende Kreativität. Unsere Welt ist im Wandel. Und unsere Kreativität wird extrem gefordert und gefördert. Neue Projekte entstehen, andere Prozesse werden gestaltet, kreative Wege eingeschlagen, digitale …

Die Macht der Sprache . Der Podcast

In unserem Podcast 3 zum Thema die "Macht der Sprache - was Empathie bewirken kann" sprechen wir über Sprache und ihre bewusste und unbewusste Wirkung. Denn wir vermitteln nicht nur Inhalte, sondern auch Subtexte, versteckte Botschaften. Unsere Stimme gibt unseren Worten Bedeutung, macht sie dreidimensional. Um uns zugewandt zu verständigen, ist es elementar, präzise zu …

Die Macht der Sprache . Die Buchempfehlung

Unsere Buchempfehlung zu unserem Thema Die Macht der Sprache - Was Empathie bewirken kann ist  "Die Kraft der Mitfühlenden Kommunikation" von Andrew Newberg und Mark Robert Waldman. Die Autoren beschreiben, wie Worte wirken, wie sie eine zugewandte Verbindung herstellen mit Hilfe der 12 Strategien der Mitfühlenden Kommunikation.  Wir als Leser erleben und verstehen, wie Worte unser Leben verändern können. …

Die Macht der Sprache . Der Artikel

Heute starten wir mit unserer Themenwoche "Die Macht der Sprache - was Empathie bewirken kann" - wie hilft ein empathisches Miteinander in Krisenzeiten? Unser ganzes Leben ist geprägt von verbaler und nonverbalen Monologen und Dialogen. Wir befinden uns ständig in Interaktion. Wir führen Gespräche im beruflichen und privaten Bereich, um uns mitzuteilen und Kontakte zu …

Don´t panic . Wie wir der Krise ruhig begegnen

In unserer zivilisierten Gesellschaft ist unser Reptiliengehirn selten ein guter Ratgeber. Vor allem in herausfordernden Zeiten von Krisen, Isolation und Ängsten. Worauf sollten wir also achten? Wie finden wir innere Ruhe in herausfordernden Situationen? Und wie können wir unsere Instinkte überwinden? Menschen handeln instinktiv. Und das nicht erst seit gestern. Unser Stammhirn – auch Reptiliengehirn …